60 Jahre Tiroler Motettenchor Stadt Wörgl

Plakat "Die Schöpfung"

Mit diesem tollen Werk konnten wir unser 60-jähriges Jubiläum gebührend feiern.

Leider war „Die Schöpfung“ das letzte Konzert unter der Leitung von Dominik Bernhard, da er beruflich nach Südtirol gewechselt hat. Er konnte die Konzerttradition des Tiroler Motettenchores erfolgreich fortsetzen, die Sänger/innen wünschen ihm alles Gute in seinem neuen Wirkungsbereich.
Seine Nachfolge in der Chorleitung hat seit 1. Oktober Jan Golubkow angetreten, wir freuen uns auf die gemeisamen musikalischen Herausforderunfgen.
Lesen Sie hier mehr über unseren neuen Chorleiter. 

Das erste gemeinsame Projekt ist ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert am Samstag, 22.12.2018, um 17:00 Uhr in Stadtpfarrkirche Kufstein St. Vitus.

Der neue Abschnitt in der Chorgeschichte bietet auch eine gute Gelegenheit für interessierte Sänger/innen, den Tiroler Motettenchor in „Schnupperproben“ kennen zu lernen, Obmann Wolfgang Sieberer steht für Informationen gerne zur Verfügung.